Dr. Aljona Wilhelm


Frau Dr. Aljona Wilhelm ist seit 2015 als Rechtsanwältin zugelassen. Zuvor verbrachte sie mehrere Jahre im Ausland und arbeitete dabei u.a. von 2011 bis 2015 in zwei Anwaltskanzleien in Barcelona, Spanien. Frau Dr. Wilhelm hat 2018 an der Juristenfakultät Leipzig zu einem rechtsvergleichenden Thema im deutsch-spanischen Vollstreckungsverkehr promoviert.

Frau Wilhelm trat im Mai 2015 in das Team der Kanzlei Stölzel ein.

Frau Wilhelm ist schwerpunktmäßig in den Rechtsgebieten Gesellschafts- und Arbeitsrecht tätig. Sie verfügt über umfangreiche Beratungs- und Prozesserfahrung, die insbesondere die Gründung von Unternehmen, Gestaltung von Gesellschaftsverträgen und Geschäftsführeranstellungsverträgen einschließlich sozialversicherungsrechtlicher Aspekte, Abwicklung von Geschäftsanteilsübertragungen sowie Kündigungsschutzprozesse umfassen.

Bei Rechtsproblemen aus dem Vereinsrecht und dem Allgemeinen sowie Besonderen Zivilrecht finden Sie in ihr ebenfalls eine kompetente Rechtsberaterin, die sich engagiert für Sie und Ihre Anliegen einsetzt.

Frau Wilhelm spricht verhandlungssicher Englisch, Spanisch und Katalan.

        Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht

        Publikationen

  • Die vorläufige Vollstreckbarkeit von Gerichtsentscheidungen erster Instanz im deutschen und spanischen Zivilprozess: Eine rechtsvergleichende Darstellung unter Berücksichtigung der Möglichkeiten einer Rechtsangleichung, Diss. 2018, ISBN-13: 978-3339106148
  • Der Europäische Beschluss zur Kontenpfändung im Vergleich mit Maßnahmen des einstweiligen Rechtsschutzes im deutschen und spanischen Recht, ZInsO 37/2014, S. 1789 - 1796
  • Einige wichtige Unterschiede in der vorläufigen Vollstreckung zwischen Deutschland und Spanien, Informaciones I/2013, S. 39 - 44