Assessor (m/w/d) / Rechtsanwalt (m/w/d) für Zivil- und Wirtschaftsrecht sowie IT-Recht

Angesichts des Ausbaus und weiteren Wachstums unserer Kanzlei suchen wir ab sofort einen engagierten Rechtsanwalt (m/w/d) – gern auch Berufsanfänger – für die Beratung unserer Mandanten im Zivil- und Wirtschaftsrecht mit Spezialisierung im Bereich des IT-Rechts für eine Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

Sie verfügen über:

  • zwei abgelegte Staatsexamina der Rechtswissenschaften, davon eines mindestens mit der Note befriedigend
  • ein Interesse für informationstechnologische Grundlagen, bestenfalls bereits über Erfahrungen im IT-Recht
  • eine eigenverantwortliche, strukturierte und engagierte Arbeitsweise
  • ein überzeugendes Auftreten, gekennzeichnet durch eine ausgeprägte Kommunikations­kompetenz

Wenn Sie darüber hinaus Ihre Kenntnisse über steuerliche Zusammenhänge erweitern wollen, dann wäre hier

Ihr neues Einsatzgebiet:

  • Beratung im allgemeinen Zivil- und Wirtschaftsrecht einschließlich zu Fragen des Datenschutzes, des Telekommunikationsrechts sowie Social Media
  • Beratung von Unternehmen bei Vertragsgestaltungen insbesondere im IT-Recht (angefangen bei Entwicklungs- und Lizenzverträgen über Wartungs- und Pflege­verträge, ASP- sowie SaaS-Vereinbarungen bis zu Geheimhaltungsvereinbarungen)
  • Führen von Vertragsverhandlungen, Mediation sowie Prozessvertretung bei gerichtlichen Auseinandersetzungen
  • gutachterliche Stellungnahmen

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig, daher bieten wir:

eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Perspektive sowie

  • Einarbeitung und Unterstützung durch ein erfahrenes, qualifiziertes Team von Rechtsanwälten
  • externe und interne Weiterbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten, einschließlich der Unterstützung beim Erwerb eines Fachanwaltstitels
  • den Arbeitsanforderungen angepasste technische Ausstattung des Büros mit aktueller Kanzleiverwaltungssoftware der DATEV eG und der Möglichkeit zur Nutzung von digitalen Kommunikationstools (Microsoft Teams, Zoom etc.)
  • Möglichkeiten zur Veröffentlichung von Fachbeiträgen und Aufsätzen
  • flache Hierarchien und damit „kurze Wege“ zu Ihrem unmittelbaren Vorgesetzten
  • kinderfreundliche, flexible Arbeitszeiten und -formen zur Vereinbarung von Familie und Beruf
  • leistungsgerechte Vergütung sowie steuerfreie Sachbezüge über eine elektronische Zahlungskarte
  • Teilnahmemöglichkeit an Laufveranstaltungen und Training mit eigenem Kanzlei-Fitnesstrainer
  • unterjährig durchgeführte gemeinsame Ausflüge/Events und Weihnachtsfeiern

Flache Hierarchie

Kaffee & Snacks kostenlos

Fitnesstrainer

Veranstaltungen

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online an:

bewerbung@stoelzel-gbr.de

Wir weisen Sie darauf hin, dass alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt sind. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten zur Auswertung der Bewerbungsunterlagen einverstanden.