Rechtsreferendar (m/w/d) – Wahlstation oder Anwaltsstation mit Schwerpunkt Zivil- und Gesellschaftsrecht

Möchten Sie Ihre Wahl- oder Anwaltsstation nutzen, um vertiefte Einblicke in die Betreuung von Mandanten insbesondere im Zivil- und Gesellschaftsrecht zu bekommen?

Wir suchen für unsere Kanzlei eine/n zuverlässige/n Referendar/in in der Wahl- oder Anwaltsstation mit Spaß und Interesse an der Arbeit und einer Spur Neugier.

Ihr Einsatzgebiet:

  • Mitwirkung bei der Bearbeitung von Gesellschaftsgründungen, Umstrukturierungen, Vertragsgestaltungen
  • Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen in besonderen zivil- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen
  • Begleitung bei Mandanten- und Gerichtsterminen
  • eigenverantwortliche Mitarbeit beim Erstellen von Schriftsätzen in gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen sowie bei der Ausarbeitung von Verträgen

Was Sie mitbringen:

  • Interesse an den Abläufen in einer interdisziplinären Kanzlei und den steuerlichen und rechtlichen Zusammenhängen
  • Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und anschaulich zu vermitteln
  • analytisches Denkvermögen und eine zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise
  • hohe soziale Kompetenz

Was Sie erwarten können:

  • enge Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen und qualifizierten Rechtsanwälten
  • anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Tätigkeiten
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem qualifizierten und hochmotivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der Vorbereitung für die mündliche Prüfung im 2. Examen
  • den Arbeitsanforderungen angepasste technische Ausstattung des Büros mit aktueller Kanzleiverwaltungssoftware der DATEV eG

Flache Hierarchie

Kaffee & Snacks kostenlos

Fitnesstrainer

Veranstaltungen

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online an:

bewerbung@stoelzel-gbr.de

Wir weisen Sie darauf hin, dass alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt sind. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten zur Auswertung der Bewerbungsunterlagen einverstanden.