Rechtsberatung


Wir, die Kanzlei Stölzel, bieten unseren Mandanten eine umfassende Rechtsberatung. Besondere Expertise verfügen wir in unserer interdisziplinären Wirtschaftskanzlei auf folgenden Gebieten:

  • Steuerrecht/ Steuerstrafrecht
  • Gesellschaftsrecht/ Handelsrecht
  • Erbrecht
  • Insolvenzrecht/ Insolvenzstrafrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sportrecht
  • Bank- und Kapitalanlagenrecht
  • Bau- und Architektenrecht
  • Immobilienrecht (inkl. Miet- und WEG-Recht)

Unser Leistungsspektrum in den vorgenannten Gebieten beinhaltet sowohl die beratende als auch die forensische Tätigkeit, steuer-, gesellschafts- und erbrechtliche sowie arbeitsrechtliche Gestaltungsfragen mit eingeschlossen. Wir erstellen für unsere Mandanten dabei nicht nur auf deren individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Verträge. Dabei hört bei uns die Bearbeitung nicht auf: Wir setzten die Verträge auch für unsere Mandanten insbesondere bei Transaktionen, die bilanzielle Auswirkungen haben, um gerade bei Umstrukturierungen Darüber hinaus erarbeiten wir weiterhin Stellungnahmen und Gutachten zu ausgewählten Rechtsfragen in diesen Tätigkeitsgebieten.

Im Rahmen der gesellschaftsrechtlichen Betreuung unserer Mandanten berät die Kanzlei Stölzel die Unternehmen, deren Organe und Gesellschafter in allen Fragen des Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts. So beraten wir beispielsweise unsere Mandanten aus unserer langjährigen Erfahrung fachkundig bei gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten, sei es bei Auseinandersetzungen mit ehemaligen Geschäftsführern oder beim Ausscheiden von Gesellschaftern aus der Gesellschaft. Wir begleiten unsere Mandanten weiterhin kompetent in Finanzierungsfragen. Aber auch zur Steigerung ihres Unternehmenserfolges können wir gezielt beitragen, da wir auf dem Gebiet des Handels- und Vertriebsrechts über langjähriges Know-how verfügen und deshalb maßgeschneiderte Vertriebs- oder Lizenzverträge für ihre nationalen oder internationalen Wirtschaftsbeziehungen erstellen. Dabei sind wir verhandlungssicher in der englischen / amerikanischen und spanischen Sprache.

Die Synergien aus steuer- und gesellschaftsrechtlichem Fachwissen nutzen wir im Erb- und Erbschaftsteuerrecht, um für unsere Mandanten als Unternehmer oder Privatperson persönliche Lebenskonzepte für eine anstehende Unternehmensnachfolge zu erstellen. Findet sich kein Unternehmensnachfolger für ihr Unternehmen oder entscheiden sie sich aus persönlichen Gründen für eine Geschäftsaufgabe, begleiten wir sie bei der Liquidation des Unternehmens, unabhängig von dessen jeweiliger Rechtsform.

Über besondere Expertise verfügen wir zudem auf dem Gebiet des Insolvenzrechts, indem wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Steuerberatern und Steueranwälten Beratungsleistungen bei von der Insolvenz gefährdeten Unternehmen zur Sanierung und Restrukturierung erbringen und tragfähige Lösungsvorschläge erarbeiten. Wir beraten Geschäftsführer und Gesellschafter gleichermaßen wie auch Banken und Insolvenzverwalter, die uns bei der Abwehr bzw. Durchsetzung insolvenzspezifischer Haftungsansprüche mandatieren. In diesem Zusammenhang führen wir für unsere Auftraggeber auch insolvenzrechtliche Streitigkeiten wie z.B. Anfechtungs- und Schadensersatzprozesse. Aber auch als Insolvenzgläubiger vertreten wir ihre Rechte im Insolvenzrecht bei der Anmeldung und auch gerichtlichen Durchsetzung ihrer Forderungen sowie der Geltendmachung von Aus- und Absonderungsrechten gegenüber dem Insolvenzschuldner.

Die Kanzlei Stölzel steht unseren Mandanten auch dann auf dem Gebiet des Insolvenzstrafrechts zur Seite, wenn in einer derartigen Krisensituation strafrechtliche Aspekte einer möglichen Insolvenzverschleppung, Verletzung von Buchführungspflichten oder das Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt im Raum stehen.

Die Kanzlei Stölzel ist zudem branchenübergreifend in allen klassischen Bereichen des Arbeitsrechts sowohl auf Arbeitnehmer- als auch auf Arbeitgeberseite tätig. Im Rahmen des Individualarbeitsrechts führen wir daher nicht nur Kündigungsschutzprozesse für unsere Mandanten, sondern beraten diese auch bei generellen Fragen des Personalwesens zur Begründung und Durchführung von Arbeitsverhältnissen auf dem Gebiet des materiellen Arbeits- und Prozessrechts. Dazu gehört, unseren Mandanten bei der Gestaltung von Dienst- und Arbeitsverträgen sowie bei Kündigungen und Aufhebungsvereinbarungen kompetent zur Seite zu stehen. Gleiches gilt für kollektivrechtliche Fragestellungen bei der Beratung auf dem Gebiet des Mitarbeitervertretungsrechts für private und öffentliche Arbeitgeber, Unternehmen mit konfessioneller Ausrichtung oder erzieherische Einrichtungen, deren Besonderheiten als Tendenzbetriebe mit eingeschlossen. Aufgrund dieser Expertise und der Manpower ist die Kanzlei Stölzel erster Ansprechpartner bei Massenverfahren wie etwa bei Massenentlassungen einschließlich der Erarbeitung der Sozialauswahl und Durchsetzung von Sozialplänen oder betriebsverfassungsrechtliche Verfahren. Hierzu gehört auch personelle Umstrukturierungen, wie beispielsweise die Abschaffung von zentralen Verwaltungsstrukturen oder deren Bildung.

Auf dem wirtschaftlich immer bedeutender werdenden Gebiet des Sportrechts stehen wir nicht nur Leistungssportlern aus den unterschiedlichsten Sportarten als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Auch Sportvereine, Trainer oder Sponsoren beauftragen uns zur Durchsetzung ihrer Interessen und Rechte zu allen Fragen im Sportrecht. Aufgrund der rechtlichen Komplexität, die sich aus eigenen Regelwerken und einer eigenständigen Gerichtsbarkeit ergibt, können unsere Mandanten hier verlässlich auf unsere Erfahrungen zurückgreifen.

Komplettiert wird unser Leistungsspektrum durch die weiteren Spezialgebiete, das Architekten-, Bau-, Immobilien- und  Mietrecht, wobei wir auch im Bank- und Kapitalanlagenrecht, dem WEG-Recht und allgemeinen Zivilrecht  auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen können.